Digitales Lernen - 5 Potenziale für kleine und mittlere Unternehmen

Digitale Veranstaltungsreihe "Impulse für den Mittelstand - Digitales Lernen für Unternehmen"

Digitalisierungsexpertin Kerstin Grönemeyer vom Mittelstand-Digital Zentrum Hannover zeigt unter anderem Potenziale digitaler Lernformate und die niedrigschwellige Umsetzung digitaler Tools im Unternehmen. Wie kann die Qualifizierung der Mitarbeitenden erfolgreich vorangetrieben werden? Wie kann digitales Lernen dabei unterstützen? Welche Chancen und Herausforderungen sind mit der Umsetzung verbunden? Dies sind Fragen auf die Kerstin Grönemeyer Antworten gibt.

Interessierte erwartet von 15 bis 16 Uhr ein kurzer und informativer Onlinevortrag über die Potenziale des Digitalen Lernens im Unternehmen mit anschließendem Austausch.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre IHK Lüneburg-Wolfsburg

Hinweis: Während der Online-Konferenz werden Fotos und Videoaufnahmen nach Ankündigung gemacht und ggf. zur Berichterstattung über die Online-Konferenz veröffentlicht (Print, Online, soziale Netzwerke). Die Verarbeitung und Verbreitung erfolgt unter Wahrung berechtigter Interessen der IHK an der Verarbeitung zu journalistischen Zwecken unter Abwägung mit den Interessen, Grundrechten und Grundfreiheiten der betroffenen Personen. Ihre Daten werden dabei weltweit einsehbar und können problemlos kopiert und weiterverarbeitet werden. Sollten Sie mit einer Aufnahme nicht einverstanden sein, schalten Sie während der Online-Konferenz Ihre Kamera bitte aus. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen.

Unser Team im Service-Center sowie in der Beratung stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Alle Themen und Kontaktmöglichkeiten im Überblick auf unserer Website.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

IHKLW-Impuls

17. November 2022 15 - 16 Uhr (MEZ)

Zoom-Meeting