GedankenGut - der Talk mit Cathleen Berger

Nachhaltigkeit und Digitalisierung
Technologischer Fortschritt ist zentral für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Gleichzeitig haben Technologien, wie beispielsweise das Internet, einen ökologischen Fußabdruck. Diesen werden wir uns etwas genauer ansehen, bevor wir uns mit notwendigen Veränderungen auf rechtlicher, unternehmerischer und gesellschaftlicher Ebene auseinandersetzen.

Cathleen Berger arbeitete bis vor Kurzem mit Climatiq, einem jungen Klimastartup mit dem Ziel, Nachhaltigkeitsmanagement offen, zugänglich und für jeden nutzbar zu machen. Zuvor leitete Cathleen Mozillas Nachhaltigkeitsprogramm und arbeitete in früheren Positionen u.a. als Referentin im Koordinierungsstab für Cyber-Außenpolitik im Auswärtigen Amt sowie als Gastdozentin an der Friedrich Schiller Universität Jena.

Wir freuen uns auf spannende Einblicke – und auf Sie!

Ihre IHK Lüneburg-Wolfsburg

Hinweis: Während der Veranstaltung werden Fotos und Videoaufnahmen gemacht und ggf. zur Berichterstattung über die Veranstaltung veröffentlicht (Print, Online, soziale Netzwerke). Die Verarbeitung und Verbreitung erfolgt unter Wahrung berechtigter Interessen der IHK an der Verarbeitung zu journalistischen Zwecken unter Abwägung mit den Interessen, Grundrechten und Grundfreiheiten der betroffenen Personen (Weitere Informationen: https://ihk-lueneburg.de/datenschutz). Bitte beachten Sie die weiteren Informationen gemäß Art. 13 DSGVO. Selbstverständlich können Sie unsere Fotografen auf der Veranstaltung ansprechen, wenn Sie eine Aufnahme oder Verbreitung nicht wünschen.

Die Registrierung ist aktuell geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter sarah-louise.windus@ihklw.de.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

GedankenGut - der Talk mit Cathleen Berger

28. April 2022, 18:30 - 21:30 Uhr (MESZ)

Gut Oppershausen, Dorfstra├če 38, 29342 Wienhausen

Hygienehinweise I Corona I 3G-Regel


Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur möglich für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. 
Bitte zeigen Sie am Check-in Ihr digitales Einlassticket sowie eines der folgenden Dokumente vor:

  • gültiges Genesenenzertifikat oder 
  • gültiges Impfzertifikat oder
  • negatives, tagesaktuelles Testergebnis
     

Bitte beachten Sie:

  • Wenn Sie an akuten Erkältungs- oder Grippesymptomen leiden dürfen Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen.
  • Die Räume werden im Laufe der Veranstaltung je nach Anforderung kontinuierlich gelüftet. 
  • Bitte beachten Sie vor Ort die ausgehängten Hinweise zu den Hygiene- und Verhaltensvorschriften. 

Programm

Check-in und Empfang auf dem Gut Oppershausen

Live: Nite Club

Herzlich willkommen!
Sandra Bengsch und Christiane Hewner, IHK Lüneburg-Wolfsburg
Moderation


Willkommens-Talkrunde
moderierter Talk mit Dr. Jörg Nigge, Oberbürgermeister der Stadt Celle und 
Dr. Jan-Henning Weilep, Vizepräsident der IHK Lüneburg-Wolfsburg

 

Key-Note und Talk
"Nachhaltigkeit und Digitalisierung"

Cathleen Berger

im Anschluss: Talk mit Sandra Bengsch und Christiane Hewner

Fragerunde mit dem Publikum

Ausklang und Netzwerkabend auf dem Gelände des Gut Oppershausen
Wir kümmern uns um ausreichend gekühlte Getränke und feines Fingerfood.

Live: Nite Club